Ein Baum aus der Göhrde

Forstamt spendete Traubeneiche

Das Niedersächsische Landesforstamt Göhrde stellte eine Eiche für unser Projekt zur Verfügung. Im Zuge einer Waldbegehung wurde eine Traubeneiche – aktuell Baum des Jahres – gemeinsam mit Förstern des Landesforstamtes Göhrde ausgesucht.

Dieser Baum ist nun das zentrale Thema unseres Projektes – und wird noch auf vielfältige Weise interpretiert und genutzt werden.

Wire bedanken uns für die Bereitstellung des Baumes!

zurück

Ein Baum aus der Göhrde